B² Audio RAGE 1200.6

€536.13
Tax included

RAGE AMPLIFIERS – INCREASED FORCE

Quantity
estimated delivery time 5-7 days

RAGE-VERSTÄRKER - ERHÖHTE KRAFT

The RAGE erweitert unsere R-Line um 3 neue Verstärker. Jeder von ihnen ist einzigartig, ein 2,5-kW-Mono, der RAGE1200.6 - ein 6-Kanal-Kompaktverstärker und der noch kleinere RAGE600.4 - 600-Watt-4-Kanal, der schmaler ist als eine 1-Dollar-Note. Diese neuen Designs und ihre kleinen Fußabdrücke lassen nichts verschont. Tatsächlich haben sie Merkmale von den Verstärkern der M- und Zero-Serie geerbt. Low-Voltage-Anzeigen und Clipsensoren, entweder am Verstärker oder an der Bass-Fernbedienung, sind ein weiteres neues Merkmal der Rage-Verstärker.

Die ACCU8-Frequenzweichen mit festgelegten Frequenzen an den Potentiometern machen es einfach, Ihren Sound wie ein Profi zu stimmen. Aber mit weniger Erfahrung und Werkzeugen. Der RAGE600.4 und der RAGE1200.6 bieten niedrige, hohe und Bandpass-Überkreuzungen, wodurch sie in sq-Systemen, in denen eine einfachere DSP verwendet werden kann, leistungsfähiger werden.

Kompakte Leistung

Mit 13,7 "x 5,6" (35 cm x 14,2 cm) können 1200 Watt untergebracht werden, die in 6 Kanäle unterteilt sind. Dies macht es zu einer perfekten Option für alle, die einen einzigen Verstärker für das gesamte System betreiben möchten, vielleicht sogar ein aktives 3-Wege-Front-Set in Kombination mit einem dedizierten Sub-Verstärker wie dem RAGE2500.1. Die asymmetrische Konfiguration des RAGE1200.6 ist so eingerichtet, dass ch 5 & ch 6 die doppelte Leistung der verbleibenden einzelnen Kanäle hat. Überbrückt werden Sie über 600 Watt sehen, mehr als genug, um Midwoofer und Subwoofer in den meisten Fällen anzutreiben.

Wenn Sie nur begrenzten Speicherplatz für Audio-Upgrades haben, sind die 600 Watt des RAGE600.4 die Lösung. Der Fußabdruck von 9,5 x 5,6 cm (23 cm x 14,2 cm) ist ideal für den Einsatz in Fahrrädern, Booten und als Versteck-Verstärker für eine saubere Installation. Clipping-LED, Low-Voltage-Anzeigen und breitbandige ACCU8-Frequenzweichen mit Bandpass-Konfiguration für alle Kanäle machen den Verstärker vom Rest abhebt.

Mehr von allem

Immer noch hungrig? Das erste Mono in der RAGE-Serie ist mehr. Der RAGE2500.1 übertrifft den eingestellten MA2000.1 und bietet 25% mehr Leistung bei 1 Ohm. Der Kühlkörper ist etwas schmaler, aber etwas breiter und beherbergt das robuste Quad-Core-Netzteil. Mit doppelt so vielen Kernen ist der Verstärker effizienter und arbeitet mit weniger Eingaben besser. Ausreichende Akkuleistung ist nach wie vor unerlässlich, weshalb die Bass-Fernbedienung jetzt mit Clip- und Niederspannungsanzeigen ausgestattet ist. Wenn 2500 Watt nicht ausreichen, können Sie einen anderen Verstärker verwenden. 2 Verstärker arbeiten, da ein und 5000 Watt alle Subwoofer mit B2-Audio versorgen können. Der RAGE / RAGE XL und sogar die RAMPAGE-Subwoofer übertreffen die Erwartungen, wenn sie mit dem RAGE2500.1 gekoppelt werden.

Die ACCU8-Frequenzweichen sind sowohl im Subsonic als auch im Tiefpass zu finden. Eine nette Geste, die wir aus der MA-Serie fortsetzen, sind die roten Backlit-Stromanschlüsse der RAGE-Verstärker


B2RAGE12006

Data sheet

Specifications
RAGE1200.6
Frequency Response
10Hz - 25kHz
Signal to Noise Ratio
90dB
Input Sensitivity
6 - 0,2V
Crossover
24dB / Oct.
Low Pass Crossover
50Hz - 5kHz (Ch 1-4) 20Hz - 200Hz (5-6)
High Pass Crossover
20Hz - 5kHz (Ch 1-4) 20Hz - 200Hz (Ch 5-6)
Band Pass Crossover
20Hz - 250Hz (Ch 5-6)
Damping Factor
250+
Power Terminal Gauge
4 GA (20mm²)
Fuse Rating
120A
Operational voltage
9V - 16V
Dimensions
13.7" x 5.6" x 1.9" (35 x 14.2 x 4.9 cm)
Power @ 4Ω 14,4v 1% THD
4 x 110 W + 2 x 200w (Ch 5+6)
Power @ 2Ω 14,4v 1% THD
4 x 160 W x 2 x 320w (Ch 5+6)
Power @ 4Ω bridge 14,4v 1% THD
2 x 320 W + 1 x 640w
Number of Channels
6 Channel

No customer reviews for the moment.

6 other products in the same category: